Hier sind wir

Geographie

Besuchen Sie Westnorwegen liegt es nahe, sich mit den langen Fjorden bekannt zu machen, die sich von der Küste ins Land schlängeln. Der längste Fjord ist mit mehr als 200 Kilometer der Sognefjord. Fast am äußersten Ende, in einem Seitenarm, der Lustrafjord heißt, finden Sie die weitläufige Gemeinde Luster mit ihren 5.000 Einwohnern, die auf 2.700 Quadratkilometer verteilt sind.

Luster ist eine Nationalpark-Gemeinde mit Teilen von drei Nationalparks innerhalb ihrer Grenzen. Der Jostedalsbreen Nationalpark umfasst den größten Gletscher auf dem europäischen Festland. Der Jotunheimen Nationalpark bedeckt die höchste und wildeste Gebirgslandschaft Norwegens und mittendrin finden Sie den Breheimen Nationalpark mit imposanten Tälern, Wasserfällen, Hochebenen und vielen kleineren Gletschern.


Wie kommt man nach Luster

Sind Sie in Oslo, unserer Hauptstadt, benötigt man ca. sechs Stunden effektive Fahrzeit um auf dem kürzesten Weg nach Høyheimsvik zu gelangen. Sie fahren nördlich nach Hønefoss und Gol, über das Hemsedalfjellet nach Lærdal und zum Fähranleger Fodnes. Die Überfahrt über den Sognefjord dauert eine viertel Stunde und in Sogndal biegen Sie rechts auf die Landstraße 55 ab. Wenn sie dieser Straße 36 km folgen, kommen Sie nach eine halben Stunde von Sogndal nach Høyheimsvik.

Etwas weiter ist es, wenn man den Weg über Fagernes und Valdres nimmt, aber es handelt sich nur um Minuten. Alternativ kann man hinunter nach Øvre Årdal fahren und den Tindevegen (Mautstraße) nehmen - bei gutem Wetter eine schöne Passstraße. Von Turtagrø fährt man hinunter zum Ende des Sognefjords und für die letzte Etappe nach Høyheimsvik braucht man eine halbe Stunde.

Am schönsten ist es vielleicht, die Reise über die Olympiastadt Lillehammer und das Gudbrandstal hoch nach Lom über unsere höchstliegende Touristenstraße, den Sognedalsvegen zu nehmen. Insgesamt ist diese Tagesreise rund 450 Kilometer lang und man sollte einen ganzen Tag dazu einplanen. Die Aussicht im Hochgebirge ist fabelhaft!

Außerdem kann man über die Fjorde von Bergen in 4-5 Stunden und von Trondheim, unserer drittgrößten Stadt, benötigt man 6-7 Stunden über Otta und das Gudbrandstal. Von den Küstenstädten zwischen Bergen und Trondheim führen viele spannende Straßen ins Landesinnere. Der Verkehr ist nicht stark und man kommt leicht vorwärts. Studieren Sie die Landkarte und planen Sie gut!


Nützliche Webseiten

Luster kommune www.luster.kommune.no
Lustrabadet www.lustrabadet.no
Jostedalen www.Jostedal.com
Jostedal breførarlag www.bfl.no
Jotunheimen www.visitjotunheimen.com
Flåm/Flåmsbana www.flam.no
Sognefjorden www.sognefjord.no
Geiranger www.geiranger.no